Menü
Sportart
Headimage

News

Offene Chemnitzer Stadtmeisterschaft, 2019/ 20, 2. Runde

Offene Chemnitzer Stadtmeisterschaft, 2019/ 20, 2. Runde

Hatte es zum Auftakt vor 2 Wochen noch ausnahmslos Favoritensiege gegeben, mußte in der 2. Runde der OCSM1920 so mancher Titelaspirant bereits federn lassen. Titelverteidiger Birger Watzke beispielsweise rang gegen den aufopferungsvoll kämpfenden Volkmar Brand fast 5 Stunden um den Sieg und willigte dem Remis schließlich erst mit blanken Königen nach hunderten von Zügen ein. Auch der vierfache Stadtmeister Stanislav Azimov kam gegen Vereinskamerad Alfred Pfeiffer nicht über ein Remis hinaus, während die Nummer 3 der Setzliste, Edwin Fischer, seinem Kontrahenten und “Geheimtipp“ Vladimir Shikhman gar unterlag. Mit jeweils 2,0 Punkten gehören dem Führungsquartett neben Shikhman auch Martin Kapp, Matthias Hörr und Norbert Molzahn an, die ihrerseits Günter Sobeck, Wolfgang Beyer bzw. Christan Posthoff das Nachsehen gaben.

Die 3. Runde am 12.12.19 hält mit dem Duell der beiden letzten Stadtmeister Azimov - Watzke die nächste Top-Ansetzung bereit. Aber auch die übrigen Paarungen, wie u.a. Kapp – Shikhman oder Molzahn – Hörr, versprechen jede Menge Spannung.

Zurück

Wichtiger Hinweis

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer der USG,

die Auswirkungen der Corona-Pandemie inklusive Versammlungsverbot haben auf uns als Sportverein weiterhin unmittelbare Auswirkungen. So ist der Wettkampfbetrieb nach wie vor ausgesetzt, der Trainings- sowie Reha-Sportbetrieb wird, wo möglich, graduell wieder aufgenommen. Neuigkeiten geben wir regelmäßig an die Abteilungs- und Sportgruppenleiter weiter und informieren auch über unsere News.

Das Sportbüro bleibt bis mindestens Ende Mai geschlossen, ist aber per E-Mail und Telefon 0371 53119030 weiterhin erreichbar, der Briefkasten am Thüringer Weg wird regelmäßig gelehrt.

Bitte habt die nötige Geduld und trainiert in der Zwischenzeit auch privat nur individuell und nicht in Gruppen.

Haltet Abstand - bleibt gesund,

Euer USG-Team