Menü
Sportart
Headimage

News

7. Spieltag Chemnitzer Schulmeisterschaften

Quentin Heiser (Chemnitzer Schulmodell), Lorenz Mehner (GS Glösa), Rafif Sayouf (Heine-GS) und Leon Chris Ehrig (GS Callenberg) sind die Tagessieger des letzten Spieltages. Die Siegerehrung in der Mannschaftswertung wurde durch Jörg Vieweg (MdL) durchgeführt. Den Wanderpokal der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag gewann die Kreativitäts-GS Chemnitz. Auf den Plätzen 2 und 3 kamen die GS Callenberg (Leon Chris Ehrig, Aron Lichtenstein, Henry Goldhahn, Bruno Goldhahn) und die Regenbogen-GS (Jari Wiedbusch, Viktor Shukrinov, Melinda Ebell, Lavinia Pöhnisch) ein. Die Sieger in der Einzelwertung werden am 16.6.2018 im Rahmen der Kreis-Kinder-und-Jugendspiele geehrt. (RK)

Zurück