Menü
Sportart
Headimage

News

Souveräner Auswärtssieg unserer D-Jugend

Unsere D-Jugend war am Samstag beim Auswärtsspiel bei dem VTB 2 gefordert, ein wichtiges Spiel um sich vom Tabellenmittelfeld abzusetzen.

Die Mädels und Jungs machten genau da weiter, wo sie in der Vorwoche beim Heimspiel aufgehört haben: intensives Pressing, schnelle Ballgewinnung und direkter Torabschluss.

Doch irgendwie wollte der Ball in der ersten Viertelstunde nicht wirklich ins Tor. Pfosten, Latte und der Torhüter der Heimmannschaft hatten was dagegen. Doch die Versuche wurden immer platzierter und so gelang Johanna in der 14. Minute mit einem Nachschuss das 1:0. Im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit zeigte der gute Torhüter der VTB tolle Paraden und verhinderte weitere Tore.

In Halbzeit zwei das gleiche Bild, unser Team mit Pressing, der Gegner mit einigen Konterversuchen.
In der 42. Minute dann das 2:0 durch einen tollen Schuss hoch über den Torwart von Collin.
Auch die vielen Ecken durch unsere Mannschaft brachten stets Gefahr und in der 53. Minute ging der Ball über diesen ruhenden Ball endlich ins Tor, auch wenn es ein Eigentor der VTB war

Endstand 3:0 nach einem ein richtig tollen Spiel, und endlich mal wieder zu Null gespielt. Nächste Woche steht das letzteHeimspiel des Jahres an.

Zurück

Wichtiger Hinweis

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer der USG,

die Auswirkungen der Corona-Pandemie inklusive Versammlungsverbot haben auf uns als Sportverein weiterhin unmittelbare Auswirkungen. So ist der Wettkampfbetrieb nach wie vor ausgesetzt, der Trainings- sowie Reha-Sportbetrieb wird, wo möglich, graduell wieder aufgenommen. Neuigkeiten geben wir regelmäßig an die Abteilungs- und Sportgruppenleiter weiter und informieren auch über unsere News.

Das Sportbüro bleibt bis mindestens Ende Mai geschlossen, ist aber per E-Mail und Telefon 0371 53119030 weiterhin erreichbar, der Briefkasten am Thüringer Weg wird regelmäßig gelehrt.

Bitte habt die nötige Geduld und trainiert in der Zwischenzeit auch privat nur individuell und nicht in Gruppen.

Haltet Abstand - bleibt gesund,

Euer USG-Team