Menü
Sportart
Headimage

News

Spieltag in Leipzig

Am Samstag, den 05.09.2020, stand endlich unser erster Stoneheads-Saisonausflug der Outdoor-Saison 2020 auf dem Plan. Mit dem Zug und Fahrrad reisten wir nach Leipzig, um in die Nähe des Völkerschlachtdenkmals der EInladung der Saxy Divers zu folgen.

Neben den Divers aus Leipzig gaben sich auch Pizza Volante (Leipzig) und die Hallunken (Halle) die Ehre. Jedes Team wollte nach langer Zeit wieder die Scheibe gegen andere Teams schweben lassen. Zu unserem Team gesellten sich noch Silko aus Dresden, Aaron und Michel aus Kassel sowie Fibs und Max aus Leipzig.

Im ersten Spiel gegen die jungen Flitzer*innen der Pizzas musste sich unsere Offense gegen eine Aero-Zonen-Verteidigung behaupten - das gelang nur mäßig gut. Immer wieder konnte uns das Leipziger Team zu frühen Drops zwingen, sodass sie mit einem Fast Break oder Break-Pass den Punkt schnell verwandelten. Es ist unglaublich gut, konsequent die Pizzas spielen und Taktiken gemeinsam umsetzen. Die Punktetafel zeigte am Ende 3:15.

Gegen die Gastgeber*innen aus Leipzig erwartete uns eine Riegelzone Hier konnten wir mit unserer Match-Defense ein paar mehr Turns als im ersten Spiel erzeugen, sodass wir am Ende zwar immer noch deutlich, aber nur noch mit 5:15 vom Platz geräumt worden. Schwierigkeiten hatten wir hier vor allem dabei, eine zackige Taktik gegen die Zonenverteidigung zu finden. 

Gegen die Hallunken mussten wir uns mit 3:15 geschlagen geben. Zu oft gelang es den Hallenser*innen, was wir auch gerne öfter gezeigt hätten: Wunderschöne tiefe Würfe, die sie sich souverän erliefen. 

Die drei Niederlagen reichten trotzdem zum Einzug ins Spiel um Platz 3 ;) Da Rematch durften wir gegen Pizza Volante antreten. Während wir unsere obligatorischen 15 Punkte kassierten, schafften wir es dieses Mal nun, sechsmal in die gegnerische Endzone vorzudringen. Auffällig waren dabei die vielen, gut fliegenden Pizzen während des Spiels.

Trotz der vier Niederlagen spielten wir um jeden Punkt und erfreuten uns an der Rückkehr des Ultimatespiels in Turnierqualität. Lieben Dank an Leipzig für das Ausrichten des Tages.

Mit am Start waren: Henni, Jöken, Stephie, Jacob, Knödi, Manu, Max und als Pick-Ups Aaron, Michel, Fibs und ein anderer Max :)

Zurück