Menü
Sportart
Headimage

Aktuelles

Archiv

Creative Moves - Update

Rückblick: Workshop am 07.07.22 - Ideen für Bewegungsangebote

Wir, die USG Universitätssportgemeinschaft Chemnitz e.V. möchten uns ganz herzlich beim Garagen-Campus und Chemnitz 2025 für die Unterstützung bei der Durchführung der Workshops und der ATLETIKA-Garage bedanken!

Wir konnten für

Workshop 1. Creative Moves

  • Prof Odenwald, TU Chemnitz Sportgeräteentwicklung,
  • Hans Georg Kellner, Atelier Kellner (internationaler Spielplatzbau)

Workshop Creative eMoves

  • Martin Müller, Vizepräsident des Deutschen eSportverbandes und
  • Hendrik Dittmann, VR-Atom (Virtuell Reality Technik)

als namhafte und interessante Workshopreferenten gewinnen.

Mit den Teilnehmern wurden viele Ideen und auch "Prototypen" kreiert. 

 

Letztlich sind z.B. aus WS1.1 folgende Ideen als "Prototyp" entstanden:

 

Drei Bewegungsflächen für unterschiedliche Zielgruppen:

  1. Kinderspielplatz aus Material des Garagen-Campus mit Selbstbaumöglichkeiten
  2. Jugendbereich mit unfertiger Bewegungsfläche, aber 3 Anregungen ( kleine Halfpipe - urbane Skatekultur, Saftfahrrad - Fahrradfahren und dabei Saft herstellen und Graffity-Wand mit kleinem Anfangsgraffity) plus Werkzeug und Betonmischmaterial und Geräten für Skaterampen etc. zum selberbauen)
  3. Sportbereich mit verschiedenen Sportplätzen/geräten (Fussball, Beachvolleyball, Kraft, Kletterwand ... - App für Wettbewerbe)

 

Wir hoffen das diese und die geknüpften Verbindungen produktiv für den Garagen-Campus und Chemnitz eingesetzt werden können.

Wir bleiben dran. Bewegung geht uns alle an...;-).

 

Zum Abschluss wurde sich in der ATLETIKA-Garage bewegt und gefeiert!

Kommt vorbei!

Anmeldung

Schreibt uns bitte eine Email an garagenworkshop@usg-chemnitz.de ob ihr kommt. Dann reicht auch das Essen... ;-)).

Zurück

Aktuelles

Creative Moves - Update

Rückblick: Workshop am 07.07.22 - Ideen für Bewegungsangebote

Wir, die USG Universitätssportgemeinschaft Chemnitz e.V. möchten uns ganz herzlich beim Garagen-Campus und Chemnitz 2025 für die Unterstützung bei der Durchführung der Workshops und der ATLETIKA-Garage bedanken!

Wir konnten für

Workshop 1. Creative Moves

  • Prof Odenwald, TU Chemnitz Sportgeräteentwicklung,
  • Hans Georg Kellner, Atelier Kellner (internationaler Spielplatzbau)

Workshop Creative eMoves

  • Martin Müller, Vizepräsident des Deutschen eSportverbandes und
  • Hendrik Dittmann, VR-Atom (Virtuell Reality Technik)

als namhafte und interessante Workshopreferenten gewinnen.

Mit den Teilnehmern wurden viele Ideen und auch "Prototypen" kreiert. 

 

Letztlich sind z.B. aus WS1.1 folgende Ideen als "Prototyp" entstanden:

 

Drei Bewegungsflächen für unterschiedliche Zielgruppen:

  1. Kinderspielplatz aus Material des Garagen-Campus mit Selbstbaumöglichkeiten
  2. Jugendbereich mit unfertiger Bewegungsfläche, aber 3 Anregungen ( kleine Halfpipe - urbane Skatekultur, Saftfahrrad - Fahrradfahren und dabei Saft herstellen und Graffity-Wand mit kleinem Anfangsgraffity) plus Werkzeug und Betonmischmaterial und Geräten für Skaterampen etc. zum selberbauen)
  3. Sportbereich mit verschiedenen Sportplätzen/geräten (Fussball, Beachvolleyball, Kraft, Kletterwand ... - App für Wettbewerbe)

 

Wir hoffen das diese und die geknüpften Verbindungen produktiv für den Garagen-Campus und Chemnitz eingesetzt werden können.

Wir bleiben dran. Bewegung geht uns alle an...;-).

 

Zum Abschluss wurde sich in der ATLETIKA-Garage bewegt und gefeiert!

Kommt vorbei!

Anmeldung

Schreibt uns bitte eine Email an garagenworkshop@usg-chemnitz.de ob ihr kommt. Dann reicht auch das Essen... ;-)).

Zurück